Herzlich Willkommen bei

Autobiographie

Autobiographie

Paul Adams ist ein Südafrikaner aus Kapstadt, der sich sein ganzes Erwachsenenleben lang mit Musik beschäftigt hat und seit 2003 als professioneller Entertainer durch den Nahen Osten und Asien gereist ist. Die musikalischen Wurzeln des Paulus sind fest in der Tradition des Evangeliums verankert. Er ist Sänger und Frontmann, der als drittes Instrument auch Gitarre und Klavier spielt. Paul sieht sich selbst als Teamplayer und glaubt fest an die Synergie, die für den Erfolg einer Band oder die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern unerlässlich ist. Seine allererste Banderfahrung sammelte er im Alter von 18 Jahren, als er der hochangesehenen und bekannten Gospelband „The Soul Seekers“ beitrat. Ein Jahr später wurde Souls Seekers zur Band „Choice“, in der Paul 7 Jahre lang Mitglied blieb und 1994 ebenfalls erfolgreich durch London tourte. Von 2000 bis 2003 war Paul eine beliebte Erscheinung in der Kapstädter Jazz-Club-Szene und spielte in Top-Lokalen, West End, Grand West u.a. mit den Bands „Peace of Mind“ und „Joshua“.

Im Jahr 2003 begann Paul seine internationale Karriere mit der südafrikanischen Band The Lesser Mob, die in Oman und Dubai auf Tournee ging. Danach schloss er sich der Band Cinderella Rockafella an, mit der er durch Bahrain, die Vereinigten Arabischen Emirate, Oman, Thailand, Sri Lanka und Indonesien tourte. Von 2007 bis 2010 leitete Paul seine eigene Band Step Ahead, die erfolgreich durch die Vereinigten Arabischen Emirate und Indonesien tourte. Im Jahr 2010 schloss er sich der Al Husam Group als Alleinunterhalter in der „One to One“-Hotelkette an und trat bis 2012 als freischaffender Künstler in den gesamten VAE in verschiedenen Top-Hotels und Veranstaltungsorten auf, darunter das Al Raha Beach Resort Hotel und der British Club in Abu Dhabi. Im Jahr 2012 beschloss Paul, sich in Deutschland niederzulassen, um sein ursprüngliches Werk weiter zu verfolgen. Gründete eine Band namens „Afro-B“, die bei Konzerten und Festivals originelle und bekannte populäre Jazz-, Funk- und afrikanische Rhythmen spielt. Außerdem bildete er zusammen mit Iris Federau das erfolgreiche Duo „A2B“. 2012 bis 2014 leitete Paul seine eigene Musikwerkstatt und unterrichtete junge Talente im Raum Bayern. Paul hat eine tiefe Liebe zum Reisen und wird überall hingehen, wohin ihn seine Musik führt.

Im Jahr 2014 konnte Paul Mark Adams seine Karriere in Deutschland ausbauen, als er sein eigenes kleines Unterhaltungsunternehmen gründete, das heute als PMA Entertainment Service bekannt ist und über das er internationale Unterhaltungsdienstleistungen europaweit, im Nahen Osten und in seinem Heimatland Südafrika anbietet. Paul hat eine große Leidenschaft für das Komponieren und Schreiben seiner eigenen Musik. Sein erstes Album produzierte er 1999 mit dem Africa Praise Choir. Sein zweites Album namens Daybreak erblickte erst 2014 das Licht der Welt und arbeitet nun an der Veröffentlichung seines dritten Albums.Paulus hat sich mein ganzes Leben lang aktiv mit Musik und Sport beschäftigt, meinen beiden Leidenschaften, und hat nur danach gestrebt, diese von Gott gegebenen Fähigkeiten zu nutzen, um andere zu erheben und zu befähigen. Er glaubt fest daran, seine Musik als Vehikel zu benutzen, um meine Umgebung, meine Gemeinschaft…
Paul tritt derzeit als Solo-Act mit populären Stücken mit Live-Gitarre und Gesang auf. Es gibt auch Duo-, Trio- oder Vollbandformationen, die für jede Veranstaltung und als Teil mehrerer Projekte auftreten können. 

Sein Repertoire umfasst alle Genres von Rock über Reggae bis hin zu klassischem Jazz, wodurch er sich für jede gewünschte Atmosphäre im Raum eignet. Seine Darbietung ist energisch und er bezieht das Publikum mühelos mit ein, da er eine echte Liebe zu seiner Kunst und eine Freude an der Ausübung seines Handwerks ausstrahlt, die er leicht auf sein Publikum überträgt.

Im Jahr 2003 begann Paul seine internationale Karriere mit der südafrikanischen Band The Lesser Mob, die in Oman und Dubai auf Tournee ging. Danach schloss er sich der Band Cinderella Rockafella an, mit der er durch Bahrain, die Vereinigten Arabischen Emirate, Oman, Thailand, Sri Lanka und Indonesien tourte. Von 2007 bis 2010 leitete Paul seine eigene Band Step Ahead, die erfolgreich durch die Vereinigten Arabischen Emirate und Indonesien tourte. Im Jahr 2010 schloss er sich der Al Husam Group als Alleinunterhalter in der „One to One“-Hotelkette an und trat bis 2012 als freischaffender Künstler in den gesamten VAE in verschiedenen Top-Hotels und Veranstaltungsorten auf, darunter das Al Raha Beach Resort Hotel und der British Club in Abu Dhabi. Im Jahr 2012 beschloss Paul, sich in Deutschland niederzulassen, um sein ursprüngliches Werk weiter zu verfolgen. Gründete eine Band namens „Afro-B“, die bei Konzerten und Festivals originelle und bekannte populäre Jazz-, Funk- und afrikanische Rhythmen spielt. Außerdem bildete er zusammen mit Iris Federau das erfolgreiche Duo „A2B“. 2012 bis 2014 leitete Paul seine eigene Musikwerkstatt und unterrichtete junge Talente im Raum Bayern. Paul hat eine tiefe Liebe zum Reisen und wird überall hingehen, wohin ihn seine Musik führt.

Im Jahr 2014 konnte Paul Mark Adams seine Karriere in Deutschland ausbauen, als er sein eigenes kleines Unterhaltungsunternehmen gründete, das heute als PMA Entertainment Service bekannt ist und über das er internationale Unterhaltungsdienstleistungen europaweit, im Nahen Osten und in seinem Heimatland Südafrika anbietet. Paul hat eine große Leidenschaft für das Komponieren und Schreiben seiner eigenen Musik. Sein erstes Album produzierte er 1999 mit dem Africa Praise Choir. Sein zweites Album namens Daybreak erblickte erst 2014 das Licht der Welt und arbeitet nun an der Veröffentlichung seines dritten Albums.Paulus hat sich mein ganzes Leben lang aktiv mit Musik und Sport beschäftigt, meinen beiden Leidenschaften, und hat nur danach gestrebt, diese von Gott gegebenen Fähigkeiten zu nutzen, um andere zu erheben und zu befähigen. Er glaubt fest daran, seine Musik als Vehikel zu benutzen, um meine Umgebung, meine Gemeinschaft…
Paul tritt derzeit als Solo-Act mit populären Stücken mit Live-Gitarre und Gesang auf. Es gibt auch Duo-, Trio- oder Vollbandformationen, die für jede Veranstaltung und als Teil mehrerer Projekte auftreten können. 

Sein Repertoire umfasst alle Genres von Rock über Reggae bis hin zu klassischem Jazz, wodurch er sich für jede gewünschte Atmosphäre im Raum eignet. Seine Darbietung ist energisch und er bezieht das Publikum mühelos mit ein, da er eine echte Liebe zu seiner Kunst und eine Freude an der Ausübung seines Handwerks ausstrahlt, die er leicht auf sein Publikum überträgt.

Gallery

Copyright Paul Adams Music  2020.  Alle Rechte vorbehalten.